© 2017 Arnold-Zweig-Grundschule Berlin Pankow

Tel.: +(0)30 49 79 09 70  |  sekretariat@arnold-zweig.schule.berlin.de  |  Wollankstraße 131 | 13187 Berlin

AZG in London

Der WPU Kurs London flog zum dritten Mal nach London (27.05-01.06.2018):

Treffpunkt, 15 Uhr, Berlin, Tegel: Wir sind Sonntagabend mit zwei Stunden Verspätung von Berlin nach London geflogen. Dann sind wir mit Shuttle, Zug und Underground zu unserer Unterkunft (Swiss Cottage) gefahren. Am nächsten Tag waren wir etwas müde vom gestrigen Flug. Wir sind dann aber trotzdem zum Tower of London

gefahren und haben uns dort die Kronjuwelen angeschaut. Danach haben wir uns die Tower Bridge angesehen. Zu Fuß (über die Millennium Bridge) und per Doppeldeckerbus ging es dann zum Leicester Square – shoppen. Am Dienstag hat es leider bei dem Besuch vom Greenwich angefangen zu regnen, sodass wir uns kurzfristig auf zwei Museen (Modern Tate / Museum of Transportation) aufgeteilt haben. Es war trotzdem ein schöner Tag, der mit Fish & Chips endete. Am Tag danach waren wir auf dem Camden Market shoppen und handeln. Abends konnten wir uns auf das Musical „Wicked“ freuen. Dummerweise waren wir erst am falschen Theater! Hahaha… Es war ein schöner, aber langer Abend. Auf den Donnerstag haben wir uns alle sehr gefreut, denn wir waren nach der Besichtigung des Buckingham Palace und der Abbey Road Studios bei dem HARRY POTTER STUDIO. Dort konnten wir uns die Original Filmkulissen anschauen. Anschließend waren wir im Harry Potter Shop. Alles war super spannend! Am „letzten“ Tag waren wir im London Eye und hatten eine super Aussicht auf London! Danach saßen wir noch im Hyde Park, und haben uns alle auf den Rückflug vom Gatwick Airport gefreut. Dachten wir alle…

…und dann die überraschende Wendung: unser Flug wurde halb neun abends gestrichen, und wir durften sechs Stunden auf dem kalten Flughafenboden übernachten. In der Nacht wurden wir alle zu einem Hotel gefahren. Dort mussten wir zwei Stunden in der Lobby warten L und durften auf dem Teppichboden schlafen J … Leider lag keine Buchung vor! Schließlich bekamen alle um halb fünf ein Zimmer. Dort haben wir dann bis halb zehn geschlafen und anschließend gefrühstückt. Glücklicherweise haben wir neue Flüge bekommen! Wir sind zum Flughafen Heathrow gefahren, wo die erste Gruppe um halb zwei, und die andere Gruppe um halb fünf von London über Zürich nach Berlin geflogen ist. Was eine Tortur!!! Und weil wir alle so geschafft vom verspäteten Flug waren, kriegten wir den folgenden Montag frei. J Dennoch war unsere Reise wunderbar und ein absolutes Erlebnis für uns alle!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Aktuelle Einträge

February 9, 2020

November 28, 2019

September 29, 2019

August 19, 2019

August 11, 2019

August 4, 2019

Please reload

Archiv
Please reload